Augustdorf – wildromantische und ursprüngliche Senne

Augustdorf – wildromantische und ursprüngliche Senne

Gemeinde im Südwesten Lippes am Fuße des Teutoburger Waldes und im Herzen der Senne

Senne und Augustdorf – eine untrennbare Verbinndung. Von hier aus gibt es zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten zu Fuß oder mit dem Rad in die atemberaubend schöne Landschaft. Genießen Sie weite Ausblicke, blühende Heidelandschaften, urwüchsige Wälder, tiefe Bachschluchten und die Dünen der Senne sowie die buchenbestandenen Höhenzüge des Teutoburger Waldes. Augustdorf wurde 1775 von Graf Simon August zu Lippe gegründet und ist sowohl Heimat der Senner Pferde als auch Standort des ehemaligen Gestüts und Jagdschlosses Lapshorn. Heute ist Augustdorf eine moderne Gemeinde mit guter Infrastruktur und sehr abwechslungsreicher Landschaft.


Besondere Angebote

  • Geführte Wanderungen durch die Sennelandschaft: Infos hierzu vom Naturschutzzentrum Senne (Hövelhof-Riege) sowie Naturpark Teutoburger Wald
  • GPS-gestützter Naturlehrpfad: führt durch das Augustdorfer Dünenfeld. Infos hier
  • Dörenschlucht: reich an historischen Spuren und Besonderheiten der Natur, z. B. Hügelgräbern aus der Bronzezeit, einem steinzeitlichen Siedlungsplatz, Landwehren und Trockentälern
  • Furlbachtal: ein tief in die Landschaft eingeschnittenes Bachtal mit Urwaldcharakter

Kunst & Kultur

  • WITEX-Halle: Hier findet u.a. das erfolgreiche Augustdorfer Varieté statt.
  • Bürgerzentrum: zentraler Veranstaltungsort inmitten von Augustdorf
  • Kulturkreis Augustdorf: Die kreativen und engagierten Aktiven des Kulturkreises sorgen für vielfältige, attraktive Veranstaltungen. Ein Höhepunkt in jedem Jahr ist das Augustdorfer Varieté mit regelmäßig bis zu 1.000 Zuschauern.
    Infos: www.kulturkreis-augustdorf.de

Kinder & Freizeit

  • Freibad Augustdorf: großzügiges Freibad mit Sand- und Wasserspielbereich, Beachvolleyballfeld, Pfad der Sinne und einigem mehr
  • Freizeitgelände Schlingsbruch: anmietbarer, überdachter Grillplatz am Rande des Naturschutzgebiets mit vielen Betätigungsmöglichkeiten
  • Umweltbildungszentrum Senne: idyllisch gelegene Einrichtung mit mehreren Räumen, Küche, Übernachtungsmöglichkeiten im Haus, auf dem Jugendzeltplatz oder Wohnmobilplatz
  • Gäste- und Seminarhaus Heidehaus: ein beliebter Ort für Tagungen und Feiern in der Sennelandschaft mit Übernachtungsmöglichkeiten

Sport & Fun

  • Sportzentrum am Inselweg: drei Sporthallen, ein Sportplatz mit Flutlicht und ein Freibad sind Ort vieler kleiner und großer Veranstaltungen
  • WITEX-Halle: Hier bieten u. a. die Augustdorfer Handballer alle zwei Wochen hochklassige Heimspiele.
  • Sportplatz Schlingsbruch: Tennisplätze, ein beleuchtetes Rasenspielfeld und ein Sportlerheim bieten ausgezeichnete Möglichkeiten für Sportler.
  • Rundwanderweg Augustdorf: Tageswanderung, die Ihnen die einmalige Sennelandschaft vorstellt

Erlebnis & Genuss

  • Sennelandschaft: gehört zu den wertvollsten Landschaften Europas
  • Senner Pferde: älteste Pferderasse Deutschlands; beheimatet in der Senne und im Teutoburger Wald
  • Augustdorfer Herbstkirmes: findet jährlich am zweiten Oktoberwochenende am Festplatz Inselweg statt
  • Augustdorfer Weihnachtsmarkt: findet an jedem ersten Wochenende im Dezember auf dem Rathausvorplatz statt
» Zurück zur Übersicht