Lage – mittendrin und mit viel Kultur und Natur drum herum

Lage – mittendrin und mit viel Kultur und Natur drum herum

Stadt im Zentrum Lippes

Mitten in Lippe, im Zentrum alter Handelswege, liegt Lage. Die aktive Kleinstadt ist von traditioneller Landwirtschaft und schönen Dörfern umgeben. Eng verbunden mit Lage war die Ziegelherstellung. Die mit dem Aufblühen dieses Handwerks um 1845 entstandenen Ziegelsteinhäuser und der Zieglerbrunnen halten diese Tradition ebenso lebendig wie das LWL-Industriemuseum Ziegelei Lage.

Aber auch landschaftlich hat Lage einiges zu bieten. Die weite, sanft gewellte Kulturlandschaft lädt zum Wandern auf dem Hermannsweg und zum Radfahren entlang der Werre ein. Ein einzigartiges Natur- und Kulturdenkmal sind die Johannissteine. Infos hier


Besondere Angebote

  • Garten der Poesie: ein literarisches Treffen deutschsprachiger Autoren aus Europa im Haus des Gastes
  • Historischer Wanderweg: Darstellung der Hörster Geschichte anhand der alten Bauernhöfe
  • Literarischer Wanderweg: ein Streckenweg mit 20 Lese- und 2 Verweilstationen
  • Skulpturenpfad zum Thema Wildkatze: ein Rundweg mit 13 Kunststationen. Infos hier
  • Stadtrundgang Lage: ein Rundgang durch die Geschichte der Stadt Lage mit 15 Stationen. Infos hier
  • Workshops und Vorträge zur ganzheitlichen Gesundheit: ganzjährig im Haus des Gastes

Kunst & Kultur

  • Brunnenanlage – Der Weg: ein Gemeinschaftswerk der Gruppe Kontaktkunst mit Lagenser Bürgern
  • Bürgerhaus am Clara-Ernst-Platz: ehemalige katholische Kirche, 1985 zum Bürgerhaus umgebaut
  • Haus des Gastes: zentraler Veranstaltungsort im Luftkurort Hörste für Gäste und Einwohner
  • Kulturzentrum Technikum: alte Ingenieurschule, seit 1995 Kulturzentrum
  • Atelier TrioArt: Kulturforum, in dem Künstler, Designer und Kunsthistoriker zusammenarbeiten
  • Zieglerbrunnen Lage: an dem Standort des Brunnens wurde früher der „Mäckelmarkt“ abgehalten

Kinder & Freizeit

  • Familien-Wanderweg: ein Rundweg um Hörste mit zahlreichen Spielstationen für Kinder
  • Geschichtsspiel für Kinder: eine Rallye durch die Geschichte des Luftkurortes Lage-Hörste
  • LWL-Industriemuseum Ziegelei Lage: anschauliche Darstellung der Geschichte des Ziegeleiwesens
  • Waldfreibad Hörste: idyllisch gelegenes, solarbeheiztes Freibad am Fuße des Teutoburger Waldes

Sport & Fun

  • Golfplatz Lage: 18-Loch-Anlage mit herrlicher Fernsicht am Fuße des Teutoburger Waldes
  • Nordic-Walking-Route Hörste: anspruchsvolle Strecke über den Sennerandweg von 12 km Länge
  • Schul- und Sportzentrum Werreanger: Austragungsort von zahlreichen nationalen und internationalen Sportwettkämpfen
  • Therapeutische Wanderwege: zwei therapeutische Wanderwege speziell für Coronarsportler
  • Wappenweg Lage: Wanderweg um Lage von 45 km Länge für Wanderer und Radfahrer

Erlebnis & Genuss

  • Germanische Steinanlage: geomantischer Kraftplatz, wie ihn früher die Germanen nutzten
  • Museumsfest im LWL-Industriemuseum Ziegelei Lage: jeweils im Mai mit vielen Attraktionen
  • Schützenfest: Brauchtumsfest, welches alle zwei Jahre im Sommer der ungeraden Jahre stattfindet
  • Natur- und Kulturdenkmal Johannissteine: Die Johannissteine sind nach bisherigen Erkenntnissen auch eine frühzeitliche Kalenderanlage. Infos hier
  • Reinholdimarkt: jeweils am ersten Oktoberwochenende
» Zurück zur Übersicht