Segelflugplatz Oerlinghausen

Segelflugplatz Oerlinghausen

Abheben am Teutoburger Wald.

Willkommen auf dem Flugplatz mit den weltweit meisten Segelflugstarts: 25.000 pro Jahr. Hier fliegen auch Motorsegler, Ultraleicht-, Motor- und Modellflugzeuge, Hubschrauber, Drachen, Gleitschirme und Ballone.

Es können Rund- und Schnupperflüge über den Teutoburger Wald, das Land des Hermann, Bielefeld, Detmold, Gütersloh und viele weitere Orte in Ostwestfalen gebucht werden.

 „Check in“-Restaurant, Cafe und Bar am Segelflugplatz: Essen – Trinken – Relaxen – es lohnt sich auf jeden Fall an einem schönen Sommertag, hier einfach mal zu verweilen und dem Starten und Landen der Flugzeuge zuzusehen. Weitere Infos unter: www.checkin-oerlinghausen.de


Adresse
Luftsportzentrum Oerlinghausen
33813 Oerlinghausen, Flugplatz
Stukenbrocker Weg 43, Fon 05202 72477, Fax 05202 72433
info@luftsportzentrum-oerlinghausen.de;
http://luftsportzentrum-oerlinghausen.de

» Zurück zur Übersicht