Landwehrweg Lemgo

Gesamtlänge: 30 km

Der Landwehrweg ist ein Rundweg um Lemgo.

Der Weg beginnt am Parkplatz „Spiegelberg“ am Waldrand und führt über den Rieperturmhof, dem Wiembecker Berg und über Leese zum Ausgangspunkt zurück.

Die Lemgoer Landwehr ist ein historisches Naturdenkmal, das dem Schutz der Bürger im Mittelalter diente. Die Wälle waren bepflanzt. und wurden im 13. Jahrhundert angelegt. Gut zu erkennen ist die Landwehr (Schutzwälle) noch am „Stumpen Turm“ oberhalb Lüerdissen und am Waldrand der Lemgoer Mark.

Wegbeschreibung