Nelkenweg

Gesamtlänge: 43 km

Auf insgesamt 42 Kilometern bietet der Nelkenweg Wanderern und Spaziergängern viele Möglichkeiten, die Natur und Landschaft rund um das Blomberger Becken kennenzulernen. Ausgangspunkt der Wanderungen sind die zahlreichen Parkplätze am Rundweg.

Neun Zubringerwege bilden die Blütenblätter des Nelkenwegs und führen von der historischen Altstadt zum Rundweg. Das mittelalterliche Fachwerkstädtchen Blomberg ist mit seinen gut restaurierten Fachwerkhäusern, der Burg, der Stadtmauer und dem letzten mittelalterlichen Stadttor auf jeden Fall einen Abstecher wert.

Nehmen Sie sich Zeit für einen Streifzug durch Blomberg und genießen Sie eine Tasse Kaffee auf der Burgterrasse mit Blick ins Blomberger Becken. Gemütliche Cafés und Gasthöfe geben auch in den umliegenden Dörfchen ausreichend Gelegenheit zum Verschnaufen.

Flyer „Nelkenweg“
Tour + Details
Teuto_Navigator