Digitale Radrouten in Lage!

Planen Sie Ihre nächste Radtour in Lage per Handy und nutzen Sie ihr Smartphone zur Navigation. Die digitalen Routen sind durch den ADFC Kreis Lippe e.V. geprüft und enthalten zudem Hinweise zur Anreise mit ÖPNV. Zusätzlich bekommen Sie Informationen zu Ausflugszielen, Einkehrmöglichkeiten und den dazugehörigen Öffnungszeiten.

Viel Spaß beim digitalen Radeln!

⇒ Hier finden Sie die passende Broschüre „Mit dem Fahrrad rund um Lage“

Auf dieser ca. 47 km langen Rundtour können Sie Lage mit allen Sinnen erfahren. Egal ob die frische Luft im Luftkurort Lage-Hörste, Naturschutzgebiete, duftende Kräuter und Heilpflanzen oder Schmackhaftes vom Biohof Brinkmann: Natur und Kultur werden auf Ihrem Weg ein ständiger Begleiter sein. Von Ihrem Fahrrad aus können Sie das kleine Städtchen mit seiner Zieglertradition mal von einer anderen Seite aus kennenlernen. Sollten Sie einen Ausflug mit der Familie planen, ist diese Tour auch für Familien mit Kindern empfehlenswert.

Die 40,3 km Radtour führt Sie durch den nördlichen Teil der Stadt Lage. Los geht es in der Innenstadt auf dem Marktplatz. Auf dieser Tour ist die Geschichte der Ziegler Ihr Begleiter. Vor allem der Zieglerbrunnen auf dem Marktplatz und das LWL-Industriemuseum Ziegelei Lage halten die Tradition der Ziegler bis heute lebendig.
Auf einer Strecke von ca. 27 km können Sie den Osten der Stadt Lage mit ihren bedeutsamen Plätzen auf Ihrem Fahrrad erkunden. Los geht es auf dem Marktplatz, wo Sie das Rathaus, die Marktkirche und der Zieglerbrunnen erwarten.
Vom Zentrum des idyllischen Luftkurortes Lage-Hörste beginnt nicht nur die „Große Tour Lage“, sondern auch die ca. 32 km lange Fahrradtour im südlichen Teil von Lage. Hier stehen insbesondere die drei alten Kirchenspiele Lage, Stapelage und Heiden im Vordergrund, die zwischen 800 und 1.000 n. Chr. entstanden sind.

NaturErlebnis mit schönen Landschaftspanoramen

37,7 km, 540 Höhenmeter, Fahrzeit ca. 3 Stunden, anspruchsvolle Fahrradtour mit vielen Steigungen, gut für Mountainbiker