Teuto-Kletterpark am Hermannsdenkmal

Der Teuto-Kletterpark am Hermannsdenkmal bei Detmold ist einer der ersten und bekanntesten Wald-Kletterparks Deutschlands. Die schöne Lage auf dem Kamm des Teutoburger Waldes und die Größe der Anlage machen ihn zu einem einzigartigen Erlebnis.

Im herrlichen Buchenwald warten in einer Höhe von 1 bis 12 Metern über 80 Kletterstationen in abwechslungsreichen Parcours darauf, erobert zu werden.

Hier erleben Sie Abenteuer, Nervenkitzel und Herausforderung. Ausgerüstet mit Gurt und Helm geht es nach einer Sicherheitsanweisung durch das Trainerteam in die Höhe. In 2er- oder 3er-Teams meistert man verschiedenste Kletter- und Balanceaufgaben und bewegt sich – ständig durch das kontinuierliche Sicherungssystem SSB gesichert – durch eine Welt aus Tauen, Balken, Platt-formen und Seilrutschen.

In drei Bambini-Parcours können Kinder ab 4 Jahre erste Klettererfahrung sammeln.

April bis Oktober: ab 10 Uhr an allen Wochenenden (Samstag und Sonntag), an Feierund Brückentagen sowie in den NRW-Ferien (Dienstag bis Sonntag); letzte Startzeit 17 Uhr, ab Mitte September drei Stunden vor Einbruch der Dunkelheit
Teuto-Kletterpark am Hermannsdenkmal
Grotenburg 50, 32760 Detmold
Infos und Buchung: Servicebüro Interakteam
Teuto-Kletterpark