Es ist soweit: die Grünkohlsaison ist im vollen Gange! Daher haben wir es uns natürlich nicht nehmen lassen unser Lieblings-Grünkohl-Rezept für Euch zu kochen.

Unser Grünkohlrezept für 3-4 Personen

1 kg Grünkohl
200 g Speckwürfel
100 g Zwiebelwürfel
100 g Schweineschmalz

 1 EL Hafergrütze
1 TL Senf
1 TL Zucker
4 geräucherte Mettenden

 2-4 Lippische Kohlwürste (je nach Größe)
500 g Kasseler-Kotelett
Salz, Pfeffer, Muskat
800 g Kartoffel

Den Grünkohl in viel Wasser mehrmals waschen, Blätter vom Strunk abstreifen, blanchieren. Danach in eiskaltem Wasser abschrecken, abtropfen lassen und grob hacken.

Speck u. Zwiebeln in Schmalz anschwitzen, Grünkohl dazu geben und mit einer Tasse Wasser auffüllen. Hafergrütze oder Graupen, Senf u. Zucker zufügen. Alles miteinander verrühren. Die Würste und das Kasseler-Kotelett auf den Grünkohl legen, einmal kräftig aufkochen, dann etwa eine Stunde bei geschlossenem Topf köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer u. Muskat abschmecken.

Bei uns gab es gekochte Kartoffeln dazu 🙂

Lasst es Euch schmecken 🙂

P.S. Falls jemand auf dem Teller verzweifelt die Mettenden oder das Kasseler-Kotlett such: bei uns gab es diesmal nur die Lippische Kohlwurst!

Click edit button to change this text.