Herzlich Willkommen im Land des Hermann | Teutoburger Wald

Das Land des Hermann reicht von der Senne am südlichen Fuße des Teutoburger Waldes bis zum Weserbogen im Norden, vom lippischen Bergland im Osten bis zum Flach- und Hügelland im Westen. Das Hermannsdenkmal und die Externsteine sind die bekanntesten, aber nicht die einzigen kulturellen und touristischen Highlights. Nutzen Sie die vielen Museen

und andere kulturelle Einrichtungen, um unser Lipperland kennen zu lernen. Erkunden Sie die mittelalterlichen Gassen und Gebäude in den sieben historischen Stadtkernen und genießen Sie das kulinarische Angebot unserer engagierten Gastgeber. Aufgrund der zahlreichen Kur- und Bäderorte wird unsere Region auch als „Heilgarten Deutschlands“ bezeichnet.

Erleben Sie das Land des Hermann in all seiner Vielfalt!