Tageswanderungen in Kalletal

Mit unseren Tageswanderungen im Kalletal begeben Sie sich auf Entdeckungstour durch eine einzigartige Fauna und Flora. „In Lippe ganz oben“ wandern Sie durch sanfte Hügelland-

schaften des nordlippischen Berglandes, unmittelbar an der Weser. Erleben Sie das Tal der Kalle. Erleben Sie Kalletal!

Viel Spaß beim Wandern!

Auf knapp 5 km finden sich kinderfreundliche Infostationen mit verschiedenen Themen zur Umweltbildung. Der Weg, der auch die örtliche Gastronomie einbindet, führt zunächst an der Naturpark-Schule Am Teimer vorbei durch das Naturschutzgebiet mit einem Waldmeister-Buchenwald.

Weiter entlang des Waldrandes erhält man schließlich einen tollen Blick auf die Windmühle von Bavenhausen, die im späteren Verlauf erreicht wird. Eine Sitzgruppe an der Windmühle lädt zum Rasten und Verweilen ein und bietet eine schöne Aussich

Startpunkt für den Rundwanderweg ist der Parkplatz des Schuhhauses Willer in Langenholzhausen. Von hier aus geht es, immer der Wegemarkierung weißes „L“ auf schwarzem Grund folgend, entlang an schönen Aussichtspunkten mit Blick auf die Porta Westfalica. Ein besonderes Highlight auf der Stecke ist die Luhbachquelle mit ihren eiszeitlichen Findlingen. Zum Abschluss der Wanderung spaziert man durch den historischen Ortskern in der Krämerstraße bis der Ausgangspunkt wieder erreicht ist.
Ein landschaftlich sehr abwechslungsreicher und reizvoller Wanderweg ist der 6,5 Kilometer lange A1 rund um Heidelbeck, der immer wieder nachhaltige Ein- und Ausblicke in das kleinräumige nordlippische Bergland gewährt.

Ein besonderes Highlight am Weg ist das Heidelbecker Wald- und Forstmuseum.