Tageswanderungen in Horn-Bad Meinberg

Mit unseren Tageswanderungen in Horn-Bad Meinberg entdecken Sie die 80 Mio. Jahre alten Externsteine. Eine 40 m hohe Felsformation, die das große Tor im Teutoburger Wald,

auf der ehemaligen Reichstraße zwischen Rhein und Oder, bildet. Erleben Sie den Dreiklang Yoga, Moor und Externsteine. Erleben Sie Horn-Bad Meinberg!

Viel Spaß beim Wandern!

Die Geschichte der Sadt Horn- Bad Meinberg ist eng verwurzelt mit dem heilsamen Schwefelmoor, das in Bad Meinberg noch heute abgebaut wird. Erfahren Sie mehr über den Moobau, die Nutzung im Heilbereich und den nachhaltigen Wiederaufbau schützenswerter Moorlebensräume.

Auf 3,6 km führt dieser Rundwanderweg zum Moorabbau und verfolgt den Weg unseres natürlichen Heilmittels – vom Abbau bis zur Anwenung im Moorbad mit fünf Stationen:

– Moor (Moor-Erlebnispfad)
– Graf (Graf Simon-August zur Lippe Denkmal)
– Stern (Stern Gesundheitszentrum)
– Kaiser (Kaiser-Wilhelm Denkmal)
– Allee

Die längste Wanderung führt Sie in den Osten von Bad Meinberg. Durch Wälder geht es zum Vogel- und Naturschutzgebiet Norderteich, dem „Lippischen Meer“. Auf Ihrem Weg liegt das als Länderwaldpark angelegte Silvaticum mit Waldlandschaften aus aller Welt.

Die Tour widmet sich den Themen Entspannung und Yoga. An vier idyllischen Standorten im Wald oder an Aussichtspunkten mit weitem Blick in das Lipper Berg- und Hügelland erlernen Sie Atemübungen, Meditation und Entspannungshaltungen. Damit kommen Sie auch im Alltag zur Ruhe und können Stress abbauen.

Eine Entdeckungswanderroute durch den Ort Bad Meinberg, die im Historischen Kurpark am Brunnentempel beginnt.

Wandern Sie durch Bad Meinberg und sichten Sie die sehenswerten Denkmäler, welche während der 1000 Jahre ihren Platz gefunden haben. Auf dieser Wanderroute entdecken Sie insgesamt zwölf Denkmäler, von Statuen über Kanalzierdeckel bis hin zu Brunnendenkmälern.